Mitochondriale Medizin

Immer häufiger kommen zu uns Patienten, die nach einer ergebnislosen umfangreichen Diagnostik von Erschöpfungszuständen, Müdigkeit, Kopfschmerzen, multiplen Beschwerden, starken Empfindlichkeiten gegenüber Substanzen usw. berichten. Nicht selten werden diese Beschwerden als psychosomatisch erklärt. Aber leider ist diese Behandlungsform oft keine wirkliche Hilfe.

Die Mitochondrien als die Kraftwerke unserer Zellen sind die Hauptenergieerzeuger für unseren Körper. Sie haben zusätzlich noch die Aufgabe, unsere Zellen mit Baustoffen zu versorgen sowie Abbauprodukte zu entsorgen. Liegt eine Fehlfunktion der Mitochondrien vor, z.B. durch fehlende Minerale und Vitamine, durch Blockierung der Stoffwechselprozesse durch Schwermetallbelastungen u.v.a., ist ein chronischer Erschöpfungszustand des Körpers mit den genannten verschiedensten Symptomen die Folge.

Die mitochondriale Medizin geht diesen Fehlfunktionen über vielfältige Laboruntersuchungen auf den Grund und kann somit dem Körper durch gezielte Mikronährstofftherapie und Nährstoffgabe wieder zum Ausgleich verhelfen.

Herzlich Willkommen!

Sprechzeiten

Melden Sie sich gerne persönlich bei uns.

Melden Sie sich gerne persönlich bei uns.

Montaggeschlossen
Dienstag8.00 – 16.00 Uhr
Mittwoch8.00 – 18.00 Uhr
Donnerstag8.00 – 18.00 Uhr
Freitag8.00 – 14.00 Uhr
Montaggeschlossen
Dienstag9.00 – 16.00 Uhr
Mittwoch9.00 – 18.00 Uhr
Donnerstag9.00 – 18.00 Uhr
Freitag9.00 – 14.00 Uhr

Dr. med. Claudia Windschüttel

Privatpraxis

Tiergartenstraße 76
01219 Dresden

Telefon: +49 (0) 351 41747440
Fax: +49 (0) 351 41747442
In Notfällen: +49 (0) 152 54635399
E-Mail: kontakt@privatpraxis-windschuettel.de