Gynäkologiche Krebsvorsorgeuntersuchung

Eine jährliche gynäkologische Krebsvorsorge aller Frauen ab dem vollendeten 20. Lebensjahr beinhaltet eine gründliche gynäkologische Untersuchung mit PAP-Abstrich von Muttermund und Gebärmutterhalskanal, die Palpation des inneren Genitales sowie den transvaginalen, in seltenen Fällen den transabdominalen Ultraschall des kleinen Beckens. Hinzu kommt noch die klinische Untersuchung der Brust.

Zur Erkennung von Krebszellen und deren Vorstufen an Muttermund und Gebärmutterhalskanal ist die Dünnschichtzytologie zu bevorzugen. Sie bietet eine wesentlich höhere diagnostische Sicherheit als der konventionelle Abstrich. Außerdem können bei Auffälligkeiten sofort weitere Untersuchungen im Labor erfolgen (HPV-Diagnostik sowie Biomarkerbestimmung).

Herzlich Willkommen!

Sprechzeiten

Melden Sie sich gerne persönlich bei uns.

Melden Sie sich gerne persönlich bei uns.

MontagNach Absprache
Dienstag8.00 – 12.30 Uhr
MittwochNach Absprache
Donnerstag8.00 – 18.00 Uhr
Freitag8.00 – 18.00 Uhr
Montaggeschlossen
Dienstag8.00 – 16.00 Uhr
Mittwoch8.00 – 18.00 Uhr
Donnerstag8.00 – 18.00 Uhr
Freitag8.00 – 14.00 Uhr

Dr. med. Claudia Windschüttel

Privatpraxis

Tiergartenstraße 76
01219 Dresden

Telefon: +49 (0) 351 41747440
Fax: +49 (0) 351 41747442
In Notfällen: +49 (0) 152 54635399
E-Mail: kontakt@privatpraxis-windschuettel.de